Marco Sahlmann

Marco war bis zum Ende der Faschingssaison im Februar 2015 unser Mann an der Front und eine „echte Rampensau“. Durch seine langjährige Erfahrung als Solokünstler verstand er es, eine authentische Nähe zum Publikum aufzubauen, es in unser Programm mit einzubinden und bis zum letzten Lied zum Mitsingen zu animieren. Zusammen mit Jessica leitete er durch das Bühnenprogramm, sang im Background und unterstützte die Band mit der akustischen Gitarre. Getreu unserem Motto: Mehr Party geht nicht!

Nach der Faschingssaison 2015 haben sich unsere Wege getrennt. Marco verließ die Band aus mehreren Gründen, nicht zuletzt aufgrund der Geburt seines Sohnes. Wir gratulieren ihm herzlich und wünschen ihm und seiner Familie alles erdenklich Gute.

Marcos zweite Leidenschaft ist der Verein „Give a little bit e.V. – für ein Leben ohne Leukämie!!!“ Dieser Verein sucht neue Lebensretter als zusätzliche Chance für die Behandlung der an Leukämie erkrankten Menschen. Weitere Informationen über die Arbeit des Vereins Give a Little bit unter Give a Little bit oder auf Facebook unter
Give a Little bit auf Facebook