Muster speichern in photoshop

Adobe Photoshop CC wird mit mehreren Mustern ausgeliefert, die mit dem Füllwerkzeug und ebenen Stilen arbeiten. Es ist auch möglich, Ihre eigenen Muster hinzuzufügen und sie als benutzerdefiniertes Set zu speichern. Als Nächstes werden wir unser benutzerdefiniertes diagonales Linienmuster mit dem Musterstempel-Tool (S) anwenden. Es gibt andere Malwerkzeuge, mit denen Sie Muster verwenden können, aber dieses spezielle Werkzeug ist speziell für die Anwendung von Mustern. Stellen Sie sich dieses Malwerkzeug vor, als wäre es das Pinselwerkzeug (B), aber statt Pinsel malen Sie mit Mustern. Ersetzen Sie die aktuellen Muster durch neue Muster, indem Sie im Popup-Menü des Bedienfelds Muster ersetzen auswählen (klicken Sie auf den Pfeil auf der rechten Seite des Dialogfelds). Wählen Sie dann die neue Musterbibliothek aus dem Dialogfeld aus, das angezeigt wird. Wenn Sie ein Muster auf die Leinwand malen möchten, gibt es mehrere Malwerkzeuge wie das Paint Bucket Tool und das Pattern Stamp Tool, die für die Verwendung von Mustern eingestellt werden können. Wählen Sie im Fenster Voreinstellungs-Manager im Dropdown-Menü Voreinstellungstyp Muster aus, um Ihre Photoshop-Voreinstellungen nach Mustern zu filtern. Das Laden großer Mustersätze kann sehr lange dauern. Gruppieren Sie Muster in kleineren Gruppen ähnlicher Muster, um die Ladezeit zu reduzieren und das Finden der benötigten Personen zu vereinfachen. In Photoshop Creative Suite 6 können Sie voreingestellte Muster als Füllungen anwenden. Um eine Ebene oder Auswahl mit einem voreingestellten Muster zu füllen, führen Sie die folgenden Schritte aus: Tipp: Viele finden es einfacher, Muster außerhalb ihres Arbeitsdokuments in einem anderen Photoshop-Dokument zu erstellen.

Wenn Sie ein Muster erstellen möchten, das nicht aus einem Teil Ihres Arbeitsdokuments stammt, ist dies eine gute Option, da Sie sich nur auf das Entwerfen des Musters konzentrieren können. Tipp: Bei der Verwendung von Mustern auf einer separaten Ebene sollten Sie die beiden Ebenen miteinander verknüpfen. Auf diese Weise wird die Musterebene mit ihr verschoben (und umgekehrt), wenn Sie die Textebene verschieben möchten. Wählen Sie dazu beide Layer im Ebenenbereich aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen von ihnen, und wählen Sie dann Verknüpfungs-Layer aus. Ihr neuer Mustersatz ist im Menü „Muster“ verfügbar. Wenn Ihre Muster nicht aufgeführt sind, wählen Sie das Zahnradsymbol und dann Muster laden aus. Um Musterbibliotheken zu laden, die mit Photoshop gebündelt sind, klicken Sie auf das Dreieck auf der rechten Seite, das Ihnen ein Menü mit voreingestellten Mustern zeigt. Inzwischen sollten Sie mit Photoshop-Mustern vertraut sein. Zum Abschluss dieses Handbuchs und um Sie zum Experimentieren und Integrieren von Photoshop-Mustern in Ihre Designprojekte zu inspirieren, finden Sie hier einige Photoshop-Tutorials, die die Verwendung von Photoshop-Mustern beinhalten. Fügen Sie neue Muster an den aktuellen Satz an, indem Sie im Bedienfeldmenü Muster laden auswählen. Sie können Ihre eigenen benutzerdefinierten Muster erstellen, voreingestellte Muster verwenden, die mit Photoshop kommen, oder Musterbibliotheken von verschiedenen Websites wie deviantART herunterladen und installieren. Sobald Sie alle Muster ausgewählt haben, die Sie einschließen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Set speichern.

Speichern Sie die Musterdatei an einer beliebigen Stelle auf Ihrem Computer. Ihre eigenen Muster zu machen ist eine einfache Angelegenheit. Beachten Sie, dass Muster Rechtecke sein müssen; es können keine seltsamen Formen sein. Wenn es sich um eine Form handelt, die keine rechteckigen Seiten hat (wie ein Kreis), wird das Muster wie ein Rechteck behandelt. Vorgefertigte Muster sind im Grunde Photoshop Version von Tapeten, so dass Sie leicht kopieren und erstellen sich wiederholende Muster in jedem Bild. Sie zu machen ist einfach. Sobald Sie fertig sind, können Sie sie anstelle von Farben für Pinsel, Abdeckung über Hintergründe und vieles mehr verwenden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von admin. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.